Rinderschlachtung

Eine kombinierte Schlachtanlage macht es möglich dass wir Schweine und Rinder schlachten können.

 

Die Schlachtung der Schweine und Rinder erfolgt zeitlich getrennt. Die Schlachtung der Rinder wird auf einem hochmodernen Schragenband vorgenommen.

 

Das Schragenband wurde für unsere Ansprüche entwickelt und gebaut, ebenso die Maschine zum Fellabzug.

 

Rinder werden vorwiegend für Fleischereien in der Region geschlachtet.

Für  jedes von uns geschlachtete und in den Verkehr gebrachte Rind ist die

Rückverfolgbarkeit vom Erzeuger bis in die Ladentheke nachvollziehbar und dokumentiert.

Das gilt für alle Viertel und Teilstücke jedes einzelnen Tieres.
 

Bio–Rinder schlachten wir für Erzeuger die ihre Tiere selber vermarkten.

Lohnschlachtungen für Fleischereien und Hausschlachtungen nehmen wir gerne in Auftrag.

 

Selbstverständlich kann auch die Rinderschlachtung in unserem
„ Gläsernen Schlachthof" eingesehen werden, bis vor die Schlachtkühlräume.

 

 

 

 

 

 

 

[Fleischzentrum Rettstadt][Impressum][Spiel & Spaß]

Copyright(c) 2010 Fleischzentrum Rettstadt. Alle Rechte vorbehalten.